FANDOM


Gamepedialogo.png Game-Pedia Artikel:
„Nintendo Wii“
Nintendo wii

Die Nintendo Wii ist eine Konsole der Firma Nintendo und erschien am 8. Dezember 2006 in Deutschland sowie in ganz Europa.

Ihr besonderes Merkmal ist der Controller, der mit Bewegungssensoren ausgestattet ist und normalen TV-Fernbedienungen ähnelt. Durch Bewegen der Remote kann das Spiel nun statt mit dem Üblichen Cursor oder Joystick gesteuert werden. Dies vereinfacht und vertieft gleichzeitig die Steuerung aufs Maximale und erhöht somit den Spielspaß, weil die Realitätsnähe durch tatsächliches Bewegen des Spielers enorm zunimmt.

Die Nintendo hat eine Online-Fähigkeit, die es dem Benutzer erlaubt, via Internetverbindung Spiele aus längst vergangenen Tagen zu kaufen (sprich NES, SNES, N64 etc.) und diese dann (Offline) via Virtual Console zu spielen. Außerdem kann die Wii die Disks des Vorgängers Nintendo GameCube abspielen.

Moorhuhn-SpieleBearbeiten

Gamepedialogo.png Game-Pedia Artikel:
„Wii U“
Wii U Console and Gamepad

TriviaBearbeiten

  • Am 30. November 2012 kam die Nachfolgekonsole der Wii heraus, Wii U. Für diese Konsole kam bis heute noch kein Moorhuhn Spiel heraus.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.