FANDOM


Metall ist eine Elementar Fähigkeit in Moorhuhn – Tiger and Chicken.

Leben als MeisterBearbeiten

5 Shaolin Meister

Der zweite von links

Der Meister des Metalls ist einer von 5 großen Shaolin-Meistern gewesen. Vermutlich starb er während dem großen Konflikt gegen den Kaiser. Es ist nicht viel über ihn bekannt. Jedoch ist klar, dass er einer der Meister war, die siegesgewiss waren. Dies wird dadurch klar, dass die anderen beiden Meister, die in Sorge waren, Meister Tschi-Ken und Meister Peng waren.

Leben als GeistBearbeiten

Metall
Der Ahnengeist des Metalls ist der vierte Geist, den das Moorhuhn trifft. Er ist in dem Wald der tausend Schatten aufzufinden. Dort wartete er, bis ihn ein würdiges Huhn findet. Meister Peng spürte seine und die Anwesenheit des Metall-Meisters, weswegen das Huhn ihn finden konnte. Bevor er befreit werden konnte, musste das Huhn noch die Schergen des Kaisers aufhalten, die im Begriff waren, den Geist zu zerstören. Sie dachten, es sei eine Falle des Geisterdrachen.

Metall als FähigkeitBearbeiten

Die Fähigkeit dieses Elements besteht darin, den Gegnern in der Nähe und auch der Ferne Schaden zuzufügen. Die Fähigkeit hält allerdings nur für kurze Zeit. Die Fähigkeit braucht eine kleine weile zur Regeneration.

Jede Fähigkeit kann durch das Befreien eines geringen Ahnengeistes verbessert werden. Insgesamt gibt es 4 Stufen.

  • Stufe 1 = verletzt weit entfernte Feinde
  • Stufe 2 = verletzt noch weiter entfernte Gegner
  • Stufe 3 = Ahnengeist mobilisiert mehr Chi, damit die Aktion länger hält
  • Stufe 4 = verringert die Aufladezeit

QuestsBearbeiten

  • Das Lied von Metall und Stein in der Quest-Übersicht (Vorsicht Spoilergefahr!)
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.