Das Logo im Jahr 2013

Der deutsche Entwicklerpreis ist eine deutsche Preisverleihung, die jährlich die besten deutschen Spiele ehrt. Die Verleihung wird seit 2004 ausgetragen.

Verkbindung zum Moorhuhn[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Preisverleihung

    • Bestes Deutsches Spiel
    • Bestes Actionspiel
    • Bestes Jugendspiel
    • Bestes Mobile Core Game

Die Bekanntgabe der Gewinner fand am 11. Dezember 2013 in Düsseldorf statt. Von den vier Preisen gewann das Spiel die Auszeichnung "Bestes Mobile Core Game".

Trivia[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Im Jahr 2005 wurde Sven 004 ausgezeichnet für das beste Rollenspiel und Sven Kommt! im selben Jahr für den dritten Platz der Besten PC Spiele/Casual Games.
  • Im Jahr 2006 erhielt Sven - Gut zu vögeln den zweiten Platz in der Kategorie "Bestes Deutsches Casual Game", 
  • Im Jahr 2008 wurde Nandas Island für das beste deutsche Casual Game nominiert.
  • Im Jahr 2014 wurde Deck13 zum besten deutschen Studio ausgezeichnet. Außerdem erhielten sie drei weitere Preise für Lords of the Fallen.

Links[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.